Logo des Sportclubs Weiler ob der Fils 1947 e.V.

Zur aktuellen Saison meldete die Volleyballabteilung ein breites Angebot an Mannschaften an. Die Damen in der Landesliga und die Herren in der Bezirksliga bildeten die Leistungsbereich. Der weibliche Nachwuchs ging unter anderem auch in der untersten aktiven Liga an den Start, um den Übergang zur Landesligamannschaft nach und nach zu schließen. Darüber hinaus bietet der aktive Spielbetrieb mehr Spielzeit. In dieser Saison spielten von der U 18 über die U17, U15, U14 bis hin zur U 13 in der Jugendrunde mit. Auch die männlichen Volleyballer nahmen mit einer U14- und zwei U 13-Mannschaft(en) an der Spielrunde teil. Die Freizeitmannschaft rundete das Angebot ab und bot für alle begeisterten Volleyballer/innen in Kooperation mit dem TGV Roßwälden eine gute Möglichkeit, dem tollen Sport nachzugehen.

Das Team gewann mit Oliver Zieker einen tollen neuen Trainer hinzu, der als Spielertrainer der Herren und als Jugendtrainer besonders den männlichen Bereich verstärkte. Linde Stieper zog sich nach vielen Jahren als Jugendtrainerin der Jüngsten zurück, blieb der Damenmannschaft als Leistungsträgerin erhalten. Der restliche Trainerstab der Saison bestand aus den bekannten Personen: Jörn Boockmann (Landesliga-Damen und Freizeit), Benedikt Engel (B-Klasse-Damen, U18, U17, U15 weiblich), Frank und Paul Stieper (U14, U13 weiblich und die Jüngsten). Annett Seifert,  Mathias Berger, Torsten Oppermann und Philipp Wagner unterstützen unsere Trainer/innen an Spieltagen und im Training tatkräftig.

#u13m1 - Kleinfeldrunde
2:0 vs SG MADS Ostalb 1
2:0
vs TSV Ellwangen 2
2:0
vs VC Spraitbach
2:0
vs TSV Ellwangen 3

#u13m2 - Kleinfeldrunde
1:1 vs TSV Ellwangen 1
2:0
vs VC Spraitbach
2:0
vs SG MADS Ostalb 2
2:0
vs TSV Ellwangen 2

Am vergangenen Samstag reisten unsere Jungs mit ihren Trainern Philipp Wagner und Oliver Zieker zur Vorrunde der U13 Kleinfeldrunde nach Ellwangen.

2:0 vs TSV Wernau
2:0
vs TTV Dettingen/Teck
2:0 vs TSV Dettingen

Am vergangenen Samstag spielte unsere #u17w in Dettingen unter Teck gegen sehr starke Gegner aus der Region.

Auf Grund der aktuellen Situation hat der Volleyball Landesverband Württemberg die Saison 2019/2020 beendet. Die Hintergründe entnehmt bitte der Seite des Landesverbandes, www.vlw-online.de/corona.

Wir unterstützen die Entscheidung der Volleyballverbände DVV und VLW und der Sportbetrieb (inklusive Trainingsbetrieb) wird bis auf Weiteres eingestellt.

0:2 vs SV 1845 Esslingen 1
0:2
vs TSV Birkach 2
0:2
vs TTV Dettingen/Teck
0:2
vs TSV Bernhausen

Am vergangen Sonntag reiste unsere #u15w nach Dettingen unter Teck. Aufgrund von verschiedenen Absagen traten sie aufgefüllt mit älteren Spielerinnen außer Konkurrenz an. Für die noch unerfahrenen Spielerinnen eine guten Möglichkeit Spielerfahrungen zu sammeln.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.