Logo des Sportclubs Weiler ob der Fils 1947 e.V.

Nach einem Freilos im Bezirkspokal treffen unsere Herren in der zweiten Runde des Bezirkspokals auf die zweite Mannschaft des SV 1845 Esslingen. Die A-Klassemannschaft hat das Heimrecht und wird vorraussichtlich unsere Herren nach der coronabedingten Pause empfangen.

Unsere Herren spielen dieses Jahr im Bezirks- und Verbandspokal, da sie in der abgelaufenen Saison sich im Bezirkspokal mit einem Platz im Final Four für den höhreren Verbandspokal qualifizierten.

Wir freuen uns auf deine Unterstützung!

Überraschend kam vor der coronabedingten Pause die Nachricht aus Tübingen. Die Spielgemeinschaft tritt das Pokalspiel gegen unsere Landesligaspielerinnen nicht an.

Jetzt treffen unsere Damen in der zweiten Runde auf die Oberligistinnen des MTV Ludwigsburgs. Das Pokalspiel wird voraussichtlich in der heimischen Halle nach der Unterbrechnung stattfinden.

Wir freuen uns auf deine Unterstützung!

Mit großen Zusammenhalt bauten unsere Volleyballerinnen und Volleyballer mit Beginn der ersten Lockerungen in Kleingruppen den Weilermer Beach auf. Danach nutzen sie jede Möglichkeit wieder Volleyball zu spielen.

Natürlich wurden dieses Jahr keine Turniere, wie unter anderem das große Innenstadtturnier im Rahmen der 850 Jahrfeier, ausgetragen, allerdings bot der Beach allen Sportlern eine Volleyball-Oase in schwierigen Zeiten.

Wir freuen uns darauf, dich nächstes Jahr auf unserem Beach zu begrüßen!

Unsere Spielerin Lilli Vogel (geborene Linker) hat am 10. Oktober 2020 auf dem Schloss Filseck ihrem Andreas das Ja-Wort gegeben.

Liebe Lilli, wir wünschen euch eine wunderbare, gemeinsame und vorallem gesunde Zukunft! Mögen eure Träume in Erfüllung gehen!

Weshalb trainierst du den Volleyball-Nachwuchs beim Sportclub Weiler?
Nun ja, ich wohne in Weiler und spiele seit vielen Jahren Volleyball und Beachvolleyball beim SCW. Insofern ist man natürlich mit dem Ort und dem Verein verbunden (tolle Sache, wenn man in die Halle oder auf den Beachplatz laufen kann!). Für mich war es damals naheliegend, das Einsteigertraining zu übernehmen – konnte ich doch auch viel Zeit mit Tochter Linde und Sohn Paul verbringen.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.