Logo des Sportclubs Weiler ob der Fils 1947 e.V.

Hauptverein-Icon

NEUE KURSE STARTEN IM JANUAR

Unsere Kurse gehen in die nächste Runde!

FUNCTIONAL FITNESS --- ZUMBA --- POWER-YOGA

Schnell anmelden, dabei sein und (noch) fit(ter) werden!

Weiterlesen...

Winterweihnacht beim SCW

Das war unser Motto in diesem Jahr. Und wie Winter fühlte es sich wirklich an, wenn auch der Schnee fehlte. Dick eingepackt trafen sich Kinder, Eltern, Omas und Opas auf dem Schulhof, denn die Feier sollte im Freien stattfinden. Mit genügend Kinderpunsch und Glühwein zum Aufwärmen und dem Duft von Waffeln und Roter Wurst in der Luft, kam bald schon eine vorweihnachtliche Stimmung auf.
Eine kleine Aufführung unserer Flöhe, Hüpfer, Flummies und Jumpers eröffnete stimmungsvoll die Veranstaltung.

Weiterlesen...

Der SCW stellt sich vor - Finanzteam und Kassenprüfer

Das Finanzteam ist Teil des Hauptausschusses des SCW. Wir wickeln den Zahlungsverkehr des Vereins ab und kümmern uns um die Einnahmen- und Ausgabenverwaltung. In unserer Verantwortung für die Buchführung erstellen wir die vierteljährlichen und jährlichen Steuererklärungen. Dabei arbeiten wir eng mit den Kassen- und Kontenführern der Abteilungen zusammen. Für den Vorstand stellen wir Daten für die Berichte z.B. in der Mitgliederversammlung über die Finanzlage des Vereins zur Verfügung.

Weiterlesen...

Der SCW stellt sich vor - Das Verwaltungsteam

Geschäftsstelle

Mein Name ist Rebecca Metzger und ich bin nun seit Juni in der Geschäftsstelle des SC Weiler tätig.
Mitglied beim SCW bin ich schon seit meiner Geburt und ich habe so ziemlich alle Stationen im Kinderbereich durchlaufen, die es gab/gibt: Eltern-Kind-Turnen, Kinderturnen bei Moni, Leichtathletik bei Wolfgang, Geräteturnen bei Susi, ...

Weiterlesen...
Tischtennis-Icon

Paul Stieper ist Bezirksmeister

Einen tollen Erfolg konnte Paul im Tischtennis erzielen. Bei den Jugend-Bezirksmeisterschaften in Süßen holte er verdient die Bezirksmeisterschaft in der der Altersklasse U15.

Weiterlesen...

Edmund Schreihans Gedächtnisturnier ein voller Erfolg!

Das Edmund Schreihans Gedächtnisturnier war sportlich, wie auch kameradschaftlich ein tolles Erlebnis. Beteiligt waren 9 Mannschaften mit jeweils 3 Spielern. Dabei waren auch württembergische Meister und Vizemeister. Gespielt wurde in zwei Gruppen. Gruppe 1 mit vier Mannschaften und Gruppe 2 mit fünf Mannschaften. In den Gruppen spielte Jeder gegen Jeden, wobei die ersten Beiden sich für das Halbfinale qualifizierten.

Weiterlesen...

Kreisliga: TSV Wäschenbeuren III - SC Weiler: 2-9 Kantersieg gegen Tabellennachbarn

Unerwartet deutlich viel der Sieg gegen den Tabellennachbarn Wäschenbeuren aus. Beide Mannschaften traten dabei mit Ersatz an.

Weiterlesen...

Tischtennis Herren Kreisklasse B TSV Heiningen III - SC Weiler II 9:6

Zuerst mal einen Dank an beide Mannschaftsführer,die das Spiel von Sonntag mittag 15 Uhr auf morgens 10 Uhr
verlegten.Wieder einmal ließen wir wegen der Vielzahl von Doppelmöglichkeiten das Los entscheiden.Schließlich waren wir in der Vergangenheit stehts gut damit gefahren.

Weiterlesen...
Volleyball-Icon

Vorschau für das Wochenende:

Damen 2 startet am Samstag um 14 Uhr nach ihrer vierwöchigen Pause gegen den SVL Kirchheim/Teck in der Sporthalle des Ludwig-Uhland-Gymnasiums. Mit einem Sieg könnte die derzeit auf dem letzten Tabellenplatz stehende Mannschaft einen großen Sprung nach oben machen. Sogar Platz vier wäre an diesem Wochenende möglich. 

Weiterlesen...

weilerYoungstars - U 20 weiblich: Top Leistung!

Mit der Mannschaftskapitänin wieder an Bord liesen unsere Youngstars den Spielerinnen aus Hussenhofen keine Chance. Sehr soverän in zwei Sätzen (-19,-13) gewannen Sie das erste Spiel. Im zweiten Spiel sollte sich die Mannschaftskapitäin wieder verletzen und für weitere 6 Wochen. Trotz großem Kampfgeist konnte nicht an die Leistungen aus dem ersten Spiel angeknüpft werden und somit gewann Reichenbach/Donzdorf verdient mit 2:0 Sätzen.

Alexandra, Ann Céline, Ann-Sophie, Cara, Lena, Roxana und Valerie

Intro-Bild

weilerYoungstars - U 18 weiblich: Junge Spieler - Starke Spiele!

Das auf Grund der Ferien urlaubsgeschwächte Team startete am vergangen Samstag mit sehr jungen Spielerinnen. Gegen die Nürtinger Spielerinnen fand das Team zusammen und agierte bereits aus einer stabilen Annahme heraus. Im Spiel gegen Bernhausen gewannen unsere Mädels einen Satz und steigerten sich mit jedem Ballwechsel.

Ann Céline, Franziska, Jule, Mira, Roxana und Viktoria

Ankündigung Heimspieltag Damen 1

Endlich ist es soweit: auch unsere erste Damenmannschaft darf zum ersten Mal in dieser Saison vor heimischem Publikum aufschlagen. Nach zwei gewonnen Spielen steht den Damen nun die bisher schwerste Aufgabe bevor.

Weiterlesen...