Logo des Sportclubs Weiler ob der Fils 1947 e.V.

Am Samstag früh morgens, als die Sonne noch knapp über dem Horizont stand, trafen sich zwölf Jedermänner des SC Weiler mit bester Laune und voller Tatendrang zur gemeinsamen Abfahrt zu unserem Jahresausflug in die schöne Pfalz.


Im wunderbar gepflegten Stadion von Bad Bergzabern trafen wir auf die dort ansässige AH. Für uns völlig ungewohnt, aber nicht zum Nachteil, wurde die Partie von einem professionellen Schiedsrichter geleitet, der bei strittigen Szenen keine Diskussionen aufkommen ließ.
Dies lag aber auch daran, dass wir von der ersten Minute an Druck auf den Gegner ausübten und ihn in seiner Hälfte geradezu festsetzen. Mit dieser mutigen Taktik provozierten wir Fehler, die wir konsequent ausnutzten. Somit war es nur eine Frage der Zeit, bis wir uns mit der Führung belohnten. Insgesamt besetzten wir unsere Posten besser, waren konsequenter in den Zweikämpfen, zeigten mehr Laufbereitschaft und nutzten unsere Chancen erfolgreicher. So gewannen wir verdient mit 9:3 Toren. Wichtiger als der Sieg war es aber, dass wir wieder ein neues Team kennengelernt haben, das Spaß am fairen Spiel hat und mit denen wir uns wieder einmal verabreden können.
Nachdem wir unser Hotel bezogen hatten, machten wir uns auf zu einer abwechslungsreichen Wanderung durch das größte Waldgebiet Deutschlands, den Pfälzer Wald, bis wir unser Etappenziel, das berühmte Weinfest von Gleiszellen-Gleishornbach, erreichten. Ein Event, das sich durch gemütliche Winzergassen, urige Weinlauben, hervorragendes Essen und stimmungsvolle Live-Musik auszeichnet. Und nachdem somit das Feld für eine ausgelassene Party bereitet war, feierten wir bis in die frühen Morgenstunden mit den sehr netten Menschen, die um uns herum waren.
Der nächste Morgen brachte neben ein paar netten Anekdoten und ein paar schweren Köpfen ein hervorragendes Frühstücksbuffet, das uns wieder zu Kräften brachte. Also machten wir uns auf den Weg zum nächsten Highlight: Fußballgolf. Noch nie zuvor hatten wir auf einem 18-Loch-Platz, jeder gegen jeden, versucht, mit möglichst wenig Kontakten, den Fußball über einen Parcours in das dafür vorgesehene Loch zu kicken. Eine Riesengaudi!
Nachdem wir dann wieder die Heimfahrt angetreten hatten, trafen wir uns mit unseren Familien im wunderschönen Biergarten bei unserem Toni und ließen das Wochenende gebührend ausklingen. Unvergesslich!!

Abteilungsleitung Jedermänner
Alexander Jourdan und Marcus Hamann
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Hauptverein-Icon
Intro-Bild

SCW - Fasching

Allfits und Box dich fit entfallen

Leider muss das Training bei Frauke in den nächsten 3 Wochen entfallen.

Wir starten wieder am Mittwoch, den 13. März.

 

Intro-Bild

****BOX DICH FIT****BOX DICH FIT****

Neues Fitnessangebot beim SCW ab Januar 2019
Ab dem 09.01.2019 heißt es beim SCW - Box dich fit .
Mittwochs von 20.30 - 21.30 Uhr kann sich jeder unter Anleitung von Frauke Rüting eine Stunde lang in der kleinen Sporthalle so richtig auspowern!
In Teamarbeit wird zu schnellen Beats geboxt und trainiert was das Zeug hält.
Bitte Handtuch, Getränk und - falls vorhanden - Boxhandschuhe mitbringen.
Wer Lust hat, kommt vorbei. Wir freuen uns!

ACHTUNG! ÄNDERUNG! ZUMBA!

Der Zumba-Kurs findet nun immer dienstags von 19 bis 20 Uhr in der großen Halle statt.

Weiterlesen...
Tischtennis-Icon
Intro-Bild

KInderfasching beim SCW

ACHTUNG!! Neue Uhrzeit bei Balls4Kids!

Die Balls4Kids starten mit einer neuen Uhrzeit in das neue Jahr!
Das Training mit Luis findet ab diesem Donnerstag (17.01.2019) bereits von 17.00 Uhr bis 18.00 Uhr in der Sporthalle statt.
Bei den Balls4Kids ( ab der 2. Klasse) dreht sich alles um das Thema Ball und der Spaß, das Auspowern und ein faires Miteinander bei Mannschaftsspielen stehen im Vordergrund. Luis freut sich über neue Gesichter – traut euch und kommt zum Schnuppern vorbei!
Claudia und Jana
Abteilungsleitung Kinderturnen

Neue Kursrunde beim SC Weiler

2019 ist da und mit dem neuen Jahr werden sicher auch wieder viele gute Vorsätze getroffen – zu denen meistens gehört, mehr für sich selbst zu tun.

Arbeite schon heute an deinen guten Vorsätzen und melde dich zu einem unserer Fitness-Kurse an!

 Bitte beachten:

Eine Anmeldung zu einem Kursangebot wird erst mit einem fristgerechten Zahlungseingang verbindlich. Dies wird dann von unserer Geschäftsstelle schriftlich bestätigt.

Weiterlesen...
Intro-Bild

Good bye Kreuzfidel - eine Ära geht zu Ende

Leider beendeten Gabi Metzger und Beate Grandel nach 15 Jahren ihre Tätigkeit als Übungsleiterinnen der Gruppe Kreuzfidel, was bedauerlicherweise zur Folge hatte, dass die Gruppe aufgelöst wurde. Wir hoffen, dass alle TeilnehmerInnen eine andere sportliche Herausforderung beim SCW finden werden.
Ganz herzlich möchten wir uns bei Gabi und Beate für den Einsatz und das Engagement während dieser langen Zeit bedanken. Wir werden euch vermissen!
Das Vorstandsteam
Andreas und Martina

Volleyball-Icon

weilerYoungstars - 6 Siege in Folge

Am vergangenen Wochenende bestätigten die Weilermer Jugendspielerinnen ihre starken Leistungen aus den Großfeldrunden und gewannen alle Kleinfeldspiele.

U 17 weiblich
gegen TB Cannstatt: 2:0 (25:3, 25:8)
gegen TSV Wernau 2: 2:0 (25:9, 25:19)
gegen TSV Bartenbach: 2:0 (25:17, 25:23)

Fannie, Kristina, Mailin und Michelle
Trainer: Benedikt

U 15 weiblich
gegen TB Neuffen: 2:0 (25:9, 25:11)
gegen TSG Eislingen: 2:0 (25:12, 25:15)
gegen TSV Neckartailfingen: 2:0 (25:23, 25:18)

Jenny, Julia, Kristina, Magdalena und Melina
Trainer: Torsten und Benedikt

Training: (einfach vorbeikommen!)
Gemeindehalle Weiler, Beschilderung Sportanlagen
montags, 17.00 Uhr bis 18.30 Uhr
mittwochs, 17.00 Uhr bis 18.30 Uhr

Intro-Bild

Skiausfahrt am 23.02. nach Lermoos

Herren - Bezirksliga - Spannender Krimi gegen Tabellennachbarn

Im letzten Spiel der Vorrunde wird gilt es gegen die Reichenbacher (Donzdorf) den geteilten 2. Platz zu verteidigen. Voraussichtlich reist unser Team bis auf den verletzten Frank Stieper vollzählig zum Topspiel an und wird alles daran setzten, drei Punkte nach Weiler zu holen.

10.00 Uhr, Samstag 15. Dezember 2018
Rehgebirgshalle, Donzdorf-Reichenbach, Dobelstraße 20

Dennis, Fabian, Guido, Jonas, Michael, Oliver, Paul, Sven und Volker
Trainer: Benedikt

weilerYoungstars - U 20 weiblich - junge Spielerinnen sammeln Erfahrungen

Nach dem Weggang von vielen Spielerinnen zum Studieren sammeln viele jüngere Spielerinnen in der A-Jugend Erfahrungen gegen ältere Mannschaften. Mit einem Durchschnittsalter von 14,5 Jahren haben die Spielerinnen überzeugt, auch wenn es zu einem Sieg gegen die Nürtinger und Fellbacher Spielerinnen nicht reichen sollte.

Jenny, Kristina, Mailin, Michelle, Roxana und Valerie
Trainer: Benedikt

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok