Logo des Sportclubs Weiler ob der Fils 1947 e.V.

Am Dienstag den 24. April 2018 waren die Abteilungsleiter Jenny-Ly und Michael mit Jonas und Annett im Rahmen des AOK Grundschulaktionstages, den unser Volleyball-Landesverband Württemberg initiiert und unterstützt, an der Hardtschule Ebersbach. Wir durften den 3. Klassen mit insgesamt 49 Schülern und den 4. Klassen mit 47 Schülern die Grundtechniken des Volleyballs zeigen. Alle waren sehr neugierig was Volleyball überhaupt ist und waren schon nach der ersten Ballberührung mit Spaß dabei.

So vielen Schüler auf einmal in nur 90 Minuten zu zeigen, was Volleyball ist, war keine leichte Aufgabe. Mit ein paar Grundregeln, an die sich auch alle Schülerinnen und Schülern gehalten haben, waren die 180 Minuten auch für die vier Trainer angenehm und es hat Freude bereitet den Kindern beim Üben zuzuschauen.

In beiden 90 minütigen Einheiten wurde gepritscht und gebaggert was das Zeug hält. Volleyballaktionstag

Am Mittwoch den 25. April 2018 machten sich die Abteilungsleiter Jenny-Ly und Michael im Rahmen des AOK Grundschulaktionstages, den unser Volleyball-Landesverband Württemberg initiiert und unterstützt, auf zur Grundschule Roßwälden. Wir durften der 3. Klasse mit insgesamt 17 Schülern und der 4. Klasse mit 12 Schülern die Grundtechniken des Volleyballs zeigen. Auch hier waren alle sehr neugierig was Volleyball überhaupt ist und freuten sich auf die Volleyballaktion. Schon nach wenigen Ballberührungen waren wir überrascht über die vielen geschickten Fingerlein, die von Grund auf bereits Ballgefühl mitbringen und das Pritschen und Baggern nach wenigen Ballberührungen sehr gut umsetzen konnten.

Nach 75 Minuten konnten hier sogar einige Ballwechsel übers Netz stattfinden und die Mannschaften battelten sich, welche gewinnen und als erstes die 25 Punkte erreichen wird. 

VolleyballaktionstagVolleyballaktionstag

Wir würden uns freuen, wenn wir bei dem ein oder anderen das Interesse für unseren Volleyballsport wecken konnten und bald einige neuen Gesichter bei uns im Jugendtraining begrüßen dürfen.

Ihr habt bedenken in einen weiteren Verein eintreten zu müssen? Durch die Kooperation mit den SV Ebersbach, dem TV Bünzwangen und dem TGV Roßwälden ist das nicht erforderlich. Kommt also vorbei und Schnuppert rein:

Bei wem: Frank, Linde und Paul Stieper:
Wann:  Dienstags (für Jungs): 17:30 bis 19:00 Uhr
Freitags (für Jungs und Mädchen): 16:00 bis 17:30 Uhr
(nicht in den Ferien)
Wo:      in der Weiler Gemeindehalle/im Sommer auf dem Beachfeld
Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Ein großes Dankeschön an den Schulleiter Herr Hirsmüller und seine Sportlehrer Kolleginnen der Hardtschule Ebersbach und an Frau Imhoff von der Grundschule Roßwälden, die auf Anfrage unsererseits beide sofort zusagten und wir den AOK Grundschulaktionstag mit der Volleyballabteilung vom SC Weiler an den beiden Grundschulen durchführen durften.

Hauptverein-Icon

Die Geschäftsstelle macht Urlaub!

Die Geschäftsstelle des SC Weiler ist vom 13. - 27.08.2018 nicht besetzt! Mails und Anrufe werden daher nicht entgegengenommen und beantwortet.

Ab dem 28.08.2018 kümmern wir uns wieder um Mails und ab Donnerstag, 06.09.2018, sind wir wieder zwischen 17 und 19 Uhr persönlich für euch/Sie da!

Intro-Bild

Sport- und Spielefest

Bereits traditionell findet am letzten Wochenende vor Beginn der großen Ferien das Sport- und Spielefest statt. Unsere Kinder und Jugendlichen absolvierten bereits am Vormittag einen leichtathletischen Dreikampf. Anschließend stärkten sich alle mit Leckerem vom Grill, Pommes und kühlen Getränken.

Gleich nach der Mittagspause konnten unsere Mitglieder noch das Sportabzeichen ablegen. Wie immer erfreute sich das Steinstoßen großer Beliebtheit. Dabei wird der kräftigste Mann und die stärkste Frau aus und um Weiler gesucht. Wenn auch nicht alle Leistungen herausragend waren, so war es zumindest die Stimmung. Nach der Siegerehrung fand zum Abschluss des Tages das Eltern-Kind-Fußballspiel statt. Hier wurde nochmals gerannt, gekämpft und kein Ball verloren gegeben. Nach einer Stunde gelang den Kindern der Siegtreffer zum 10:8!!! Den Jubel konnte man sicher durch das ganze Dorf hören.

Unser Dank gilt allen Teilnehmern und Zuschauern, Kampfrichtern, Riegenführern, Arbeitsdiensten, Kuchenbäckern - eben denjenigen, die dazu beigetragen haben, vor allem unseren Kindern, einen schönen Tag zu bereiten.

Wir freuen uns darauf, euch alle nach der Sommerpause beim Sport wiederzusehen.

Bis dahin - bleibt fit!!

Euer Vorstandsteam

Sport- und Spielefest, 22. Juli 2018

ab 10:00 Uhr Anmeldung
10:30 Uhr     Leichtathletik- Dreikampf der Kinder

mit zeitgleicher Wertung für das Sportabzeichen

Ab 12 Uhr leckeres Essen mit Schweinehals und roter Wurst vom Grill…

anschließend Kaffee und Kuchen

12.30 Steinstoßen für Erwachsene

13.00 Uhr Leichtathletik – Dreikampf für Jugendliche, Aktive und Senioren und zeitgleiche Abnahme der Disziplinen für das Sportabzeichen

Ab 13 Uhr Spiel und Spaß auf der SCW-Wasserrutsche und Spielstraße/Spieleparcours

Gegen 14.30 Uhr Siegerehrung (mit kleiner Überraschung)

anschließend gegen 15 Uhr Fußballspiel für Groß und Klein

Wir hoffen, dass ihr dabei seid!

Das Sportabzeichen des Deutschen Olympischen Sportbundes, das beim SCW abgelegt werden kann, wird von vielen deutschen Krankenkassen im jeweiligen Bonusprogramm anerkannt. Erworben kann es ab einem Alter von 6 Jahren werden.                                                                              

Mitgliederbeitragseinzug 2018

Liebe Mitglieder,

wir werden den Einzug der Mitgliederbeiträge für das Jahr 2018 Anfang Juli veranlassen.

Sollten sich Kontodaten geändert haben, bitten wir darum uns dies unverzüglich mitzuteilen.

Vielen Dank!

Tischtennis-Icon

Kurse ab September 2018

Schon heute wissen, wie es nach der Sommerpause sportlich weitergeht!

Hier kommt das neue – ab September 2018 gültige - Kursangebot des SC Weiler!

Bitte beachten: Die Anmeldung beim Kursangebot wird erst nach dem Zahlungseingang auf unserem Konto verbindlich!

Weiterlesen...

23. Seniorendoppelturnier (7. Eddy Schreihans-Gedächtnisturnier)

Am 28. April war es wieder soweit, als 10 Mannschaften in zwei Gruppen zu je fünf Mannschaften um den Wanderpokal spielten. In Gruppe 1 spielten Rechberghausen II, Eislingen, Weiler I, Donzdorf und Roßwälden. In Gruppe zwei spielen Rechberghausen I, Plochingen, Weiler II, Treffelhausen und Zell. In den Gruppen spielte Jeder gegen Jeden, so dass sich am Ende folgende Platzierung ergab:

Gruppe 1:
1.) Eislingen
2.) Roßwälden
3.) Rechberghausen II
4.) Weiler I
5.) Donzdorf

 

Gruppe 2:
1.) Rechberghausen I
2.) Zell
3.) Treffelhausen
4.) Plochingen
5.) Weiler II

 

Die Halbfinalpaarungen waren Eislingen - Zell (2:0), sowie Rechberghausen I - Roßwälden (2:0).
Im Finale konnte sich dann der Vorjahressieger Eislingen zum dritten Mal in Folge mit 2:1 gegen Rechberghausen I durchsetzen.
In den weiteren Platzierungsspielen gab es folgende Ergebnisse:
Spiel um Platz 3: Roßwälden - Zell (2:0) - Kampflos wegen Verletzung eines Zeller Spielers
Spiel um Platz 5: Rechberghausen II - Treffelhausen (2:0)

Spiel um Platz 7: Weiler I - Plochingen (2:0)

Spiel um Platz 9: Weiler II - Donzdorf (2:0)

Zum Schluss möchten wir uns bei allen Teilnehmern bedanken, es war wieder eine gelungene Veranstaltung, bei der neben dem sportlichen, auch das Freundschaftliche zusammen sein nicht zu kurz kam.

 

Intro-Bild

Herrliche Wanderung bei schönstem Wetter

Da hatte es der Wettergott aber gut gemeint mit dem SCW.
Bei strahlendem Sonnenschein starteten am Sonntagmorgen eine vergnügte Schar Wanderer in Richtung Deggingen. Dort angekommen, stand allen gleich der erste Anstieg bevor - über den Galgenberg weiter zur Hochalb. Nach 2 Stunden wurde an der dortigen Steinpyramide die erste Rast eingelegt. Glücklicherweise war das Feuer bereits gemacht und es konnte gleich losgegrillt werden. Nach einer ausgedehnten Rast ging es über Wacholderheiden weiter, bis wir am Nachmittag bei der Feuerwehr von Deggingen erneut einkehren durften - was auch gut war, da die Temperatur eine Flüssigkeitszufuhr dringend notwendig machte.
Noch einem kurzer Abstieg kamen alle wieder wohlbehalten an ihren Autos an.
Unser herzlicher Dank gilt unserem Wanderführer Thomas Fischer, der mit der Unterstützung seiner Frau Veronika diese lohnenswerte Wanderung vorbereitet und durchgeführt hat.
Wer jetzt Lust bekommen und beim nächsten Mal dabei sein möchte, der merkt sich bitte den 21. Oktober für die SCW-Herbstwanderung.

Intro-Bild

SCW-Wanderung am Sonntag, 22.04.2018

Wieder einmal hat unser Wanderführer, Thomas Fischer, eine interessante Wanderung für uns vorbereitet.

Vom Geißentäle zum Galgenbergfelsen auf die Hochalb, zur Steinpyramide, über Wacholderheiden auf die Nordalb und auf den Sommerberg bei Deggingen.

Treffpunkt am 22.04.2018 um 09.30 Uhr am Bürgerhaus Weiler, Anfahrt mit eigenen Pkw‘s nach Deggingen.

Gehzeit ca. 4 Std., Länge 13 km, Höhenunterschied im Auf- und Abstieg je 460 m, Trittsicherheit und gutes Schuhwerk ist erforderlich, überwiegend auf Pfaden, Wald- und Forstwegen, kurzzeitig auch auf Asphalt.

Rucksackvesper und Getränke nicht vergessen, Rast mit Grillmöglichkeit auf halber Strecke bei der Steinpyramide, Einkehrmöglichkeit auf der Nordalb.

Wir freuen uns auf zahlreiche Teilnehmer/innen und wünschen allen Wanderfreunden einen schönen sonnigen Tag.

Das Vorstandsteam

Volleyball-Icon

Volleyballaktionstag

Am Dienstag den 24. April 2018 waren die Abteilungsleiter Jenny-Ly und Michael mit Jonas und Annett im Rahmen des AOK Grundschulaktionstages, den unser Volleyball-Landesverband Württemberg initiiert und unterstützt, an der Hardtschule Ebersbach. Wir durften den 3. Klassen mit insgesamt 49 Schülern und den 4. Klassen mit 47 Schülern die Grundtechniken des Volleyballs zeigen. Alle waren sehr neugierig was Volleyball überhaupt ist und waren schon nach der ersten Ballberührung mit Spaß dabei.

Weiterlesen...
Intro-Bild

weilerYoungstars - U 15 weiblich - erster Platz!

Auch am letzten Spieltag setzten sich der Weilermer Nachwuchs durch und gewann drei Mal.

Christina, Jenny, Julia, Magdalena und Michelle

Beachaufbau am 21.4.2018

Am Samstag den 21. April haben wir unseren Beachplatz aus dem Winterschlaf geholt und am Sonntag wurden bei bestem Wetter die ersten Sätze gespielt. Wir freuen uns auf die kommende Beachsaison 

Intro-Bild

weilerYoungstars - U 17 weiblich - Erster Platz!

Die Weilermer Mädels schließen ihre U 17-Saison als Tabellenerster ab. Mit vier Siegen setzen Sie sich am letzten Spieltag durch.

Fannie, Mailin, Roxana und Simone

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok