Logo des Sportclubs Weiler ob der Fils 1947 e.V.

Viele große und kleine Helfer sorgten am Samstag dafür, dass sowohl Beachvolleyball- als auch Sportplatz in neuem Glanz erstrahlen.
Während die Abteilung Volleyball die Beachanlage auf Vordermann brachte, sorgten die Jedermänner dafür, dass der Rasenplatz weiterhin bespielbar bleibt.
Wir danken euch für diese wieder einmal gelungene Mannschaftsleistung und wünschen euch viel Spaß beim Outdoorsport in Weiler.
Das Vorstandsteam

 

Platz richten 2017

Hauptverein-Icon

Weihnachtsfeier 2017

 

Einladung

 

 

        zur diesjährigen Kinderweihnachtsfeier des  Sportclub Weiler

am 03.Dezember 2017

 

Wir freuen uns auf ein gemütliches Beisammensein in der Gemeindehalle Weiler mit allen Kindern, Eltern, Großeltern, Verwandten und Freunden.

 

Beginn ist um 15.30 Uhr - Einlass ist ab 15.00 Uhr.

 

Bei Kaffee und Kuchen, Glühwein und Kinderpunsch werden uns die Kinder und Jugendlichen des SCW mit ihren Vorführungen gut unterhalten.

 

Sicherlich hat auch der Weihnachtsmann wieder mit kleinen Geschenken an alle Kinder gedacht.

 

 Wir freuen uns auf ein zahlreiches Kommen und einen schönen Nachmittag!!

 

Intro-Bild

Welcome back Sandra

Nach langem Warten ist es endlich so weit.
Sandra Zimmermann ist wieder beim SCW aktiv.
Dieses Mal startet sie sogar mit einem Angebot für die großen und auch für unsere kleinen Sportler.
Dies sieht wie folgt aus:
Dienstag: 16.30-17.30 Uhr FitKids für alle Kinder ab der 2. Klasse.
Dienstag: 19.00-20.00 Uhr PowerFitness - für alle, die mal so richtig ins Schwitzen kommen möchten.
Komm vorbei und mach dich fit.
Weitere Infos unter www.scweiler.org

 

Intro-Bild

Mitarbeiterausflug nach Schorndorf

Immer wieder ist es wichtig, DANKE zu den Menschen zu sagen, die ehrenamtlich dazu beitragen, dass unser Verein bestehen und sich weiter entwickeln kann.
Aus diesem Grund wurden am 23. September genau diese Mitglieder zu einer Stadtführung nach Schorndorf sowie einem anschließenden Besuch in der Brauereigaststätte Kesselhaus eingeladen.
Nach dem Start um 15.30 Uhr trennten sich die Teilnehmer. Während die eine Gruppe sich "Hinter den Kulissen" der Stadt umschaute, erfuhr die andere viel Interessantes über "Die Geschichte Schorndorfs".
Im Anschluss daran trafen sich alle zum Essen und einigen Getränken und ließen den Abend in gemütlicher Runde miteinander ausklingen.
Allen ehrenamtlich tätigen Mitarbeitern des SCW wollen wir hier nochmals ausdrücklich für eure Zeit, eure Mitarbeit und eure Unterstützung danken.

Die Vorstände - Andreas und Martina

Gesundheitssport beim SC Weiler

Nach der Sommerpause wollen wir wieder voll durchstarten! Und wir hoffen, dass möglichst viele Fitnessbegeisterte etwas in unserem Gesundheitssport-Angebot finden und mitmachen!

Denn Sport vor Ort beim SCW bringt Spaß und macht euch fit!

Bitte beachten:

Unser Gesundheitssport-Angebot gliedert sich in kostenpflichtige Kurse und in Übungsstunden, die für SCW-Mitglieder und Mitglieder der Kooperationsvereine* kostenfrei sind. Hier darf man als Nicht-Mitglied gerne bis zu drei Mal reinschnuppern. Um dauerhaft teilnehmen zu können ist eine Mitgliedschaft beim SC Weiler oder bei einem unserer Kooperationsvereine* erforderlich.

Um bei einem im Mitgliedsbeitrag enthaltenen Fitnessangebote mitzumachen ist keine Anmeldung erforderlich. Einfach vorbeikommen und los geht´s!

Ist kein Extra-Starttermin angegeben, so beginnen alle Angebote in der ersten Schulwoche (KW 37, 11 - 15. September 2017)!

Ein späterer Einstieg ist bei allen Kursen und Gruppen jederzeit möglich!

Weiterlesen...
Tischtennis-Icon

Das Saisonheft 17/18 ist da!!

In diesen Tagen wird das SCW-Saisonheft 17/18 in ganz Weiler verteilt.

Sollte aus Versehen keines den Weg in Ihren Briefkasten gefunden haben oder Sie sind so begeistert davon, dass Sie noch ein weiteres Exemplar wollen......kein Problem!
Eine ausreichende Menge Saisonhefte liegen in der Geschäftsstelle für Sie bereit. Gerne abzuholen donnerstags zwischen 17 und 19 Uhr
in der Weilerstraße 35/1.
Zusätzlich liegen in der Turnhalle auch Hefte aus.

Ein riesiges Dankeschön an dieser Stelle noch an Dennis, Benedikt, Sabine und Sandra und die vielen SCW'ler, die zum Gelingen dieses tollen Heftes beigetragen haben.

Viel Spaß beim Lesen und Betrachten und hoffentlich bis bald -

beim Sportclub Weiler.

Intro-Bild

AOK Grundschulaktionstag in Weiler

Die Schülerinnen und Schüler der Klassen 3 und 4 der Grundschule Weiler haben am AOK Grundschulaktionstag teilgenommen. Die Kinder waren bei dieser vom Volleyball-Landesverband Württemberg initiierten und in Kooperation mit dem SC Weiler durchgeführten Aktion recht begeistert bei der Sache. Und auch den Trainern Paul und Frank Stieper hat es großen Spaß gemacht. Ziel war es, bei den Kindern das Interesse am Volleyballsport zu wecken. So wurden die Grundtechniken erlernt aber auch allgemeine Bewegungsspiele gemacht. Und man muss sagen: da gibt es einige Talente, die gut mit dem Ball umgehen können. Toll, dass dann gleich am nächsten Tag zahlreiche Jungs und Mädchen ins Volleyball-Freitagstraining kamen. Das zeigt uns, dass der Aktionstag gut angekommen ist. Wollen wir hoffen, dass der Schwung anhält, denn die Volleyballabteilung des SC Weiler freut sich über Nachwuchs.

Vielen Dank der Grundschule Weiler, dass sie die Sache von Anfang an unterstützt hat.

Hier nochmals die Trainingszeiten:

Trainer: Frank Stieper

Freitags (für Jungs und Mädchen): 16:00 bis 17:30 Uhr

Dienstags (für Jungs): 17:30 bis 19:00 Uhr

(nicht in den Ferien)

Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Intro-Bild

AOK Grundschulaktionstag in Bünzwangen

Am Montag den 9. Oktober 2017 waren die Abteilungsleiter Jenny-Ly & Michael  im Rahmen des AOK Grundschulaktionstages an der Grundschule in Bünzwangen. Wir durften 35 Schülerinnen und Schülern der 3. und 4. Klasse die Grundtechniken des Volleyballs zeigen. Alle waren mit Spaß dabei und es wurde gepritscht und gebaggert was das Zeug hält. Wir waren überrascht über die vielen geschickten Fingerlein, die schon nach wenigen Ballberührungen das Pritschen sehr gut umsetzen konnten.

Vielen Dank auch an Frau Wahl und Frau Findeis, die diese Aktion an der Grundschule Bünzwangen möglich gemacht haben.

Hier nochmals die Trainingszeiten:

Trainer: Frank Stieper

Freitags (für Jungs und Mädchen): 16:00 bis 17:30 Uhr

Dienstags (für Jungs): 17:30 bis 19:00 Uhr

(nicht in den Ferien)

Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Intro-Bild

Ehrung für ein sportliches und menschliches Vorbild

Am 9. Oktober fand im Neuen Schloss in Stuttgart eine ganz besondere Veranstaltung auf Initiative des Kultusministeriums statt.
Es wurden Sportler und Sportlerinnen geehrt, die bis zum Jahr 2016 das Sportabzeichen des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) mit hoher Wiederholungszahl erworben haben.

Aus diesem Grund war Wolfgang Gschwind eingeladen, um sich dafür ehren zu lassen, dass er in den vergangenen Jahren bereits 55. Mal das Sportabzeichen abgelegt hat.

Lieber Wolfgang,
zu dieser großartigen Leistung wollen wir dir gratulieren und wünschen dir von ganzem Herzen noch viele weitere Sportabzeichen.
Deine SCW'ler

Volleyball-Icon

Damen 1 verteidigt Tabellenspitze

Nur zwei Wochen nach dem Hinspiel in der heimischen Hardtschulhalle trafen unsere Damen am vergangenen Samstag bereits wieder auf den SV Fellbach, doch dieses Mal waren sie die Gäste und das mit einem kleinen Kader von nur acht Spielerinnen.

Es war von vornherein klar, dass dies kein leichtes Match werden würde, da der SV Fellbach im Hinspiel bereits phasenweise seine Stärke gezeigt hatte und nun mit Heimvorteil keinesfalls zu unterschätzen war.

Und so kam es auch, dass die Weilermer Damen eine weitaus annahmesicherere und selbstbewusstere Mannschaft vorfanden.

Weiterlesen...

Damen 2 SG Weiler / Hochdorf: eilen von Sieg zu Sieg!

Auch der bisherige Spitzenreiter der B-Klasse Ost 3 konnte den Siegeszug der SG Weiler / Hochdorf nicht stoppen. In einem mitreißenden Spiel bezwang die SG am 12.11.2017 in der Hochdorfer Breitwiesenhalle die TG Reichenbach mit 3:0 und eroberten den ersten Tabellenplatz zurück.

Trotz der Wichtigkeit dieses Spiels war kaum Nervosität auf dem Spielfeld zu erkennen. Nachdem der Gegner anfangs 4 Punkte hintereinander erzielte, wendete sich das Blatt und die Mädels aus Hochdorf und Weiler kamen ins Rollen.

Weiterlesen...

Damen 1 weiterhin Tabellenführer

Am Sonntag, den 5.11.17 spielte die 1. Damenmannschaft des SC Weiler gegen den TV Heuchlingen. Ihr Ziel war es natürlich weiterhin die „weiße Weste“ zu bewahren, da man in dieser Saison noch kein Spiel verloren hatte.
Der erste Satz startete zunächst etwas holprig, da man gleich einen Rückstand von 3 Punkten hinnehmen musste. Doch das entmutigte die Mädels nicht und es gelang, starken Druck durch Angriffe und vor allem durch Aufschläge zu machen.

Weiterlesen...

Damen 1 verteidigt Tabellenspitze

Nur zwei Wochen nach dem Hinspiel in der heimischen Hardtschulhalle trafen unsere Damen am vergangenen Samstag bereits wieder auf den SV Fellbach, doch dieses Mal waren sie die Gäste und das mit einem kleinen Kader von nur acht Spielerinnen.

Es war von vornherein klar, dass dies kein leichtes Match werden würde, da der SV Fellbach im Hinspiel bereits phasenweise seine Stärke gezeigt hatte und nun mit Heimvorteil keinesfalls zu unterschätzen war.
Und so kam es auch, dass die Weilermer Damen eine weitaus annahmesicherere und selbstbewusstere Mannschaft vorfanden. Der erste Satz begann wie so oft mit einem 0:3 Rückstand für Weiler. Man konnte diesen zwar schon nach kurzer Zeit aufholen, jedoch gelang es den Mädels nicht sich von Fellbach abzusetzen. Erst als man die 15 Punkte-Marke knackte, gelang es sich ganze fünf Punkte Vorsprung zu verschaffen. Doch zwei Auszeiten von Fellbach bei 15:20 und 20:23 zeigten Wirkung, sodass Weiler seinerseits direkt zwei Auszeiten bei den Spielständen von 24:23 und 24:24 hinterherjagte. Es war ein regelrechter Krimi, doch die Mädels behielten Ruhe und zwei glückliche Situationen bescherten letztendlich den ersten Satzsieg.
In den zweiten Satz startete Weiler deutlich besser als in den ersten, aber auch hier gelang es den Damen nicht sich gleich zu Beginn abzusetzen. Fellbach kämpfte merklich um jeden Punkt und machte es mit einer guten Block-/Abwehrarbeit vor allem den Außenangreifern sehr schwer sich durchzusetzen, sodass sehr lange Ballwechsel an den Nerven zehrten. Zwei Wechsel und eine Auszeit bei 14:14 sollten noch einmal neue Kraft geben – erfolgreich! Mit Hilfe starker Aufschläge von Annett Seifert gelang es dann sich 22:18 abzusetzen und letztendlich den Satz 25:20 sicher abzuschließen.
Im dritten und letzten Satz zeigte Fellbach nicht mehr den Willen der vorausgegangenen zwei Sätze. Zahlreiche Aufschlagfehler und viele unglückliche Situationen für Fellbach ermöglichte es Weiler sich bereits früh mit einem Vorsprung von zehn Punkten abzusetzen und den Satz sogar mit 25:11 Punkten zu beenden.
Die Weilermer Damen legten weiterhin, wie auch in den vorherigen Spielen dieser Saison, trotz personeller Engpässe ihre spielerische Konstanz an den Tag und konnten auch den sechsten Sieg in Folge, auch wenn noch ein kleines bisschen Luft nach oben besteht, einfahren.
Weiter geht es am 21.11. beim Pokalspiel in Nürtingen und mit dem nächsten Ligaspiel am 26.11. bei der TSV G.A. Stuttgart 4.

Es spielten:
Nicole Boockmann, Miriam Dürr, Larissa Immel, Anja Lörcher, Annett Seifert, Linde Stieper, Ines Unterkircher und Jenny-Ly Zieker.